GÖPEL electronic GmbH

Information

Name:

GÖPEL electronic GmbH

Adresse:

Göschwitzer Straße 58/60, 07745 Jena, Deutschland

Tel.:

+49 36 416896-0

Fax:

+49 36 416896-944

E-Mail:

Website:

Competences

Viel Spaß beim Testen! - Testtechnologien, die gerne eingesetzt werden.
Prüf- und Inspektionssysteme für anspruchsvolle Kunden
Mit fortschrittlichen Prüf- und Inspektionssystemen für elektronische Baugruppen und Leiterplatten unterstützt GÖPEL electronic anspruchsvolle Kunden aus verschiedenen Branchen bei der Einhaltung ihres Qualitätsanspruchs.
Das breite Technologiespektrum des Unternehmens bildet die Grundlage für die Feststellung von Fabrikationsfehlern in jeder Phase des Produktlebenszyklus - vom Design bis zum Ende der Linie.
Ziel ist immer ein einwandfreies Endprodukt, egal ob es in Serie oder als Prototyp hergestellt wird. Das Siegel "Made in Germany" überschreitet nationale Grenzen: Mit weltweiten Niederlassungen und einem globalen Servicenetz ist GÖPEL electronic für seine Kunden immer präsent.

Products & Services

Testlösungen für die Automobilindustrie

Die Prüf- und Simulationssysteme aus diesem Bereich werden vor allem in der Automobil- und Automobilzulieferindustrie eingesetzt. Dazu gehören beispielsweise modulare Funktionstestsysteme und Diagnosewerkzeuge für Fahrzeugsteuergeräte oder Buskommunikationssysteme für unterschiedlichste elektronische Komponenten in der Automobilproduktion. Elektromechanische Baugruppen und ganze Autositze werden ebenfalls mit Prüfsystemen von GÖPEL electronic auf ihre einwandfreie Funktion geprüft.

 

Effizientes Testen und Programmieren

Zunehmende Komplexität der Baugruppen und eingeschränkte Zugänglichkeit sind die Markenzeichen der modernen Elektronik. Dem Anwender wird dieses Problem sowohl in der Entwicklungsphase als auch in der Produktion präsentiert. Der Geschäftsbereich Embedded JTAG Solutions erforscht neue Ansätze für zuverlässiges und leistungsstarkes Testen und Programmieren. Diese basiert auf einer Allianz zwischen drei technologischen Säulen: 

Die multifunktionale JTAG-Plattform ermöglicht das Testen und Programmieren von Mikroprozessoren, Mikrochips und anderen hochkomplexen Komponenten (z.B. FPGA, µBGA oder CSP) über integrierte Boundary-Scan-Architekturen. GÖPEL electronic bietet dafür ein umfassendes Angebot an Hardwareprodukten und Softwaretools. 

 

Kundenspezifische Prüfsysteme

Der Geschäftsbereich Industrial Functional Test bietet kundenspezifische Prüfsysteme für die Industrieelektronik und SPS-Systeme. Die Prüfung kann an beliebigen Elektronikprodukten wie speicherprogrammierbaren Steuerungen (SPS), Temperatursensoren oder Heizungssteuerungen durchgeführt werden. GÖPEL electronic entwickelt kundenspezifische Lösungen sowohl für Kleinserien als auch für die Systemintegration in der Serienproduktion. 

 

Inspektion von Leiterplatten

GOEPEL electronic bietet leistungsfähige und technologisch hochwertige Systeme zur optischen Inspektion von Leiterplatten. Diese können Fertigungsfehler während der Produktion aufdecken: zum Beispiel fehlerhafte Lötstellen, hochdichte oder falsch positionierte Module und defekte Komponenten. Die Systeme können an verschiedenen Stellen im Produktionsprozess eingesetzt werden (z.B. vor und nach dem Löten, als Inline- oder Stand-alone-Systeme). Die Inspektionslösungen von GÖPEL electronic setzen sich aus den folgenden Bereichen zusammen:

Education & Training

GOEPEL electronic organisiert jedes Jahr verschiedene Seminare für Anfänger, Fortgeschrittene und Kunden. Die Seminare werden von erfahrenen Anwendungstechnikern durchgeführt. In den Kursen wird die Theorie der JTAG / Boundary Scan und Automatic Inspection (AOI / AXI) erläutert sowie praktische Lösungen ausführlich diskutiert. Goepel electronic bietet auch eine Reihe von Lehrmaterialien an.

  • Webinare

  • Spezialisierte Artikel

  • Produktneuigkeiten

  • Downloads

  • Fachdozenten

  • Videos

  • Webcasts

 
Contact

Alice Göpel

Managing Director

Göschwitzer Straße 58/60, 07745 Jena, Deutschland

Tel.:

+49 36 4168960

Fax:

+49 36 41689644

/

Mobil:

E-Mail:

/

Dr. Jörg Schambach

Project Manager Digital Image Processing

Jens Kokott

Head of Department AOI

Göschwitzer Straße 58/60, 07745 Jena, Deutschland

Tel.:

+49 36 4168960

Fax:

+49 36 41689644

Mobil:

/

E-Mail:

/

Göschwitzer Straße 58/60, 07745 Jena, Deutschland

Tel.:

+49 36 4168960

Fax:

+49 36 41689644+B35

Mobil:

/

E-Mail:

/

Funded by:
Media Partner:
inspect_logo.jpg
Supported by:
Participation in:
Certified with:
cl_label_silber.gif
Listed as:
Digital Innovation Hub
(DIH)

© 2019 by SpectroNet c/o Technologie- und Innovationspark Jena GmbH